Banner
In der Graduate & Professional School der Hochschule Bremen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Verwaltungsangestellte*r (w/m/d)
Bereich Central Office (Student Affairs)

Kennziffer: G+PS2-2021, Entgeltgruppe 6 TV-L

unbefristet mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit (19,6 Std./Woche) mit täglicher Arbeitszeit von i. d. R. 8:00/8:30 – 12:00/12:30 Uhr zu besetzen.

Die Graduate & Professional School ist die Weiterbildungseinrichtung der Hochschule Bremen. Sie konzentriert sich auf berufsbegleitende Masterstudiengänge sowie auf ein breit gefächertes Angebot an beruflichen Weiterbildungen und orientiert sich an den bewährten Qualitäten: aktuell, praxisnah und am Nutzen im beruflichen Alltag orientiert. Zu der Graduate & Professional School der HSB gehört auch das bereits seit über 15 Jahren am Markt etablierte International Graduate Center (IGC), dass vollständig auf internationale MBA und Masterprogramme ausgerichtet ist.

IHR AUFGABENBEREICH

  • Erste Anlaufstelle und Erstberatung von Interessent*innen, Bewerber*innen, Studierenden, Lehrenden
  • Unterstützung bei der Organisation von Lehrabläufen (Raumvorbereitung, Einrichtung Technik)
  • Veranstaltungsmanangement für Regel- und Sonderveranstaltungen (operative Umsetzung einer konzeptionell vorgegebenen Veranstaltungsplanung)
  • Unterstützung im G+PS Gebäudemanagement
  • Unterstützung bei G+PS Veranstaltungen, inkl. Raumvor-/nachbereitung, Unterstützung Catering
  • Unterstützung des Teams in organisatorischen und administrativen Belangen
  • Vertretung im Bereich G+PS Central Office

IHR PROFIL

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, Sekretariat oder vergleichbar
  • mehrjährige Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in vergleichbarer Position, vorzugsweise im Hochschul-, Bildungs- oder Weiterbildungsbereich
  • eine hohe Kundenorientierung, sehr gute Umgangsformen und ein freundliches, sicheres und souveränes Auftreten auch im internationalen Kontext, interkulturelles Verständnis
  • ein hohes Maß an Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, eine zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse (B2)
  • gute Kenntnisse im Umgang mit PC- und MS-Office-Software, technisches Verständnis
  • wünschenswert SAP Kenntnisse


  • Eine Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten ist erforderlich, um gelegentlich auch Veranstaltungen an Abenden oder Samstagen zu begleiten.

UNSER ANGEBOT

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld in einer weltoffenen Hochschule
  • Eine offene Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten an einer familiengerechten Hochschule
  • Vielfältige Möglichkeiten für die persönliche und professionelle Weiterbildung
  • Ein gefördertes Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Geförderte Firmenfitness in allen qualitrain-Studios

Die Hochschule Bremen fördert die Beschäftigung von Frauen auf allen Ebenen. Frauen werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderten Bewerber*innen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund werden begrüßt.

Weitergehende Hinweise zur Hochschule Bremen finden Sie unter www.hs-bremen.de Für Rückfragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Susan Meier Tel. 0421-5905-2161 oder susan.meier(at)hs-bremen.de zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Unterlagen bis einschließlich 2. Dezember 2021 über career.hs-bremen.de

Hochschule Bremen, Neustadtswall 30, 28199 Bremen

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung